Wie Omanut zu einem eigenen Song gekommen ist

 

Der israelische Jazz-Pianist Guy Mintus trat erstmals im Mai 2018 bei Omanut auf. Seither hat sich eine fruchtbare Beziehung zwischen ihm und dem Verein herausgebildet. Dies war auch seinen warmen Worten anlässlich des 80. Geburtstags von Omanut zu entnehmen. Beim Konzert mit seinen Mitmusikern Oren Hardy und Yonathan Rosen im Zürcher Jazz Club Moods präsentierte er vergangenen Dezember auch eine dem Verein gewidmete Komposition, die als Omanut-Song die Herzen des Publikums im Nu eroberte.

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.