Omanut. Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

 


9. Dezember 2018, 11.30 Uhr

Einladung zur Verleihung des Omanut-Zwillenberg-Förderpreises 2018 an
Vera Markus

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Wir laden Sie herzlich zur Verleihung des Omanut-Zwillenberg-Förderpreises 2018 an Vera Markus ein. Die 1969 in Melbourne geborene Fotografin hat Klavier in New York und Berlin studiert. Nach Fotokursen am International Center of Photography (ICP) arbeitete Vera Markus als Fotografin in Tel Aviv, wurde später Bildredakteurin bei der NZZ und ist seit 1999 freiberuflich tätig.

Ihre berührende Audioslide-Show über die heute 96jährige Inge Ginsberg – von der behüteten Kindheit in Wien, dem Untertauchen während der Nazizeit, der Flucht in die Schweiz und der Arbeit für den amerikanischen Geheimdienst und später für die Weltwoche, ihre Ehen und der Zeit in Hollywood und Quito – verrät die einfühlsame Annäherung von Vera Markus an Menschen und ihre Lebensgeschichten.

 

 

Omanut vergibt diesen Preis im Andenken an Dr. Lutz Zwillenberg. Wir danken Dr. Celia Zwillenberg ganz herzlich für die grosszügige Unterstützung.