Omanut. Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

 


Vergangene Veranstaltungen

9. Dezember 2018, 11.30 Uhr

Einladung zur Verleihung des Omanut-Zwillenberg-Förderpreises 2018 an
Vera Markus

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Mittwoch, 28. November 2018, 19.30 Uhr

Visualisierte Sprache
Der Künstler und Autor Boaz Kaizman im Gespräch mit dem Kurator Sergio Edelzstein

OnCurating Project Space, Ausstellungsstrasse 16, 8005 Zürich

 

Samstag & Sonntag, 17./18. November 2018, 19 Uhr

NeuLicht II
ein Festival für israelische Videokunst: „Land von Salz und Honig“

Architekturforum Zürich, Brauerstrasse 16, 8004 Zürich

 

Donnerstag, 8. November 2018, 20 Uhr

Plastic Heroes
Ein bitterböses Puppenspiel von und mit Ariel Doron

Theater Stadelhofen, Stadelhoferstrasse 12, 8001 Zürich

 

Samstag, 27. Oktober 2018, 18-22 Uhr

Im Grossraum Tel Aviv wird gefahndet
Lesungen mit den israelischen Autoren Dror Mishani und Assaf Gavron

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

Sonntag, 28. Oktober 2018, 17 Uhr

Mord am Zürichberg
Couchlesung mit Albert Bodenheimer beim Psychoanalytiker Roni Weissberg

 

Biberlinstrasse 42, 8032 Zürich

 

 

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19 Uhr

Vom Sideman zum Shootingstar
Solokonzert mit dem Pianisten und Komponisten Nitai Hershkovits

 

Moods, Schiffbauplatz, 8005 Zürich

 

 

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19 Uhr

„Grunewald im Orient“: Lesung und Gespräch mit Thomas Sparr
Mit einer Einführung der Architekturhistorikerin Ita Heinze-Greenberg Moderation: Stefanie Mahrer

ETH Hönggerberg, Institut für Geschichte und Theorie der Architektur, Raum HIL E71<

 

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19 Uhr

Mira Magén: „Zu blaue Augen“
Lesung und Gespräch mit der Autorin und ihrer Übersetzerin Anne Birkenhauer

Buchhandlung Sphères, Hardturmstrasse 66, 8005 Zürich

 

Donnerstag, 30. August 2018, 17 Uhr

Das jüdische Männerbad Schanzengraben und das Rimini
Gespräch und Ausstellung

 

Treffpunkt Haltestelle Bahnhof Selnau der Tramlinie 8; Eintritt frei

&

 

Dienstag, 28. August 2018, 18 Uhr

Jewish-fashion?
Jüdische Kleidungspraxis zwischen Trend und Tradition

 

Modedesign Basman, Anwandstrasse 34, 8004 Zürich

 

 

Sonntag, 26. August 2018, ab 16.30 Uhr

Die fünf Leben des Leonard Bernstein
Hommage an Leonard Bernstein

 

Miller's, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich

 

 

Dienstag, 10. Juli 2018, 19.30 Uhr

Kunst als archäologische Disziplin
Die junge israelische Künstlerin Ella Littwitz im Gespräch

 

BINZ39, Sihlquai 133, 3. Stock, 8005 Zürich

 

 

Montag, 2. Juli 2018, 18.15 Uhr

Daheim im Kaffeehaus
Der Menschenfreund und Autor Hermann Kesten ins Licht gerückt

 

Zentralbibliothek Zürich, Lesesaal Handschriften, Altbau, 2. Stock

<

 

Mittwoch, 27. Juni 2018 um 19.30 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Daniela Kuhn?“

Sonneggstrasse 31, vierter Stock (kein Lift)

 

Sonntag, 17. Juni 2018, 17.00 Uhr

Wir waren Flüchtlinge
Der kurze Prager Frühling und seine langen Folgen

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Sonntag, 10. Juni 2018, 15.30-21.30 Uhr

Omanut Doppel II: Jiddische Schöpfungen in neuem Gewande
Schüler und Lehrer: Itzig Manger und Scholem Alejchem im Zwiegespräch

 

Miller's, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich.

 

 

Samstag, 9. Juni 2018, 20 Uhr

Nehmen Sie Platz!
Wohnzimmer-Konzert bei Jacqueline und Tamir Morgenroth Mit Bavat Marom (Gesang) und Eyal Bat (Klavier)

 

Langackerstrasse 157, 8704 Herrliberg (Parkplätze bei der Sportanlage Lan

 

Donnerstag, 31. Mai 2018, 19.30 Uhr

„Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut“
Jüdische Künstler zwischen Schönheit und Wahnsinn zum Auftakt der Festspiele Zürich mit Martin Dreyfus, Helmut Vogel und Helmut Wiegiehser

 

Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich

 

 

Dienstag, 15. Mai 2018, 19 Uhr

Nehmen Sie Platz!
Wohnzimmer-Lesung- und -Konzert mit der Kochbuchautorin Claudia Roden und dem Pianisten Guy Mintus

 

Probebühne, Neptunstrasse 20, 8032 Zürich

 

 

Dienstag, 8. Mai 2018, 20 Uhr

Georges Perec – Zwischen Surrealismus und Roberto Bolaño
Mit Stefan Zweifel (Freier Redestrom), Thomas Sarbacher (Lesung) und Julian Sartorius (Perkussion)

Miller's, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich

 

Donnerstag, 26. April 2018, 20.30 Uhr

Starke Soulstimme aus Israel
Esther Rada hat grosse Vorbilder und ein ganz eigenes Timbre

<

 

Dienstag, 10. April 2018, 20.00 Uhr

Ist Ungarn Bestatter oder Vorreiter Europas?
Hanno Loewy unterhält sich mit der ungarischen Philosophin Ágnes Heller

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Sonntag, 25. März 2018, 18 Uhr

Extinction/I’m still here
Eine transdisziplinäre Performance von Saar Magal mit Künstlergespräch

 

Aktionshalle Rote Fabrik, Seestrasse 396, 8038 Zürich

 

 

Donnerstag, 1. März 2018, 19 Uhr

OMANUT DOPPEL 2
«Dürfen wir eintreten, Dalit Arnold?»

 

Kochstrasse 18, 8004 Zürich

 

 

Mittwoch, 28. Februar 2018, 20 Uhr

OMANUT DOPPEL I
Eine schmerzliche Liebesgeschichte: Der israelische Film „Arabic Movie“ ist Hommage und Politikum zugleich

 

Kino Xenix Kanzleistrasse 52, 8004 Zürich

 

 

Freitag, 23. Februar 2018, 12.30 Uhr

Die Künstlerin Cornelia Kaufmann zeigt ihre Bilder in der Keller Galerie
Führung über Mittag

 

Selnaustrasse 15, 8001 Zürich

 

 

Montag, 5. Februar 2018, 20.30 Uhr

Frischer Wind aus Israel
Konzert mit dem jungen Jazz-Trio Shalosh

 

Moods, Schiffbauplatz, 8005 Zürich

 

 

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19.30: Einführung, 20 Uhr: Vorstellung

Omanut Doppel II
„Die sieben Todsünden“ von Kurt Weill und Berthold Brecht als moderne Parabel

 

Theater Rigiblick, Germaniastrasse 99. 8044 Zürich

 

 

Sonntag, 7. Januar 2018, Ausflug nach Basel: 15-21 Uhr

Omanut Doppel I
Jüdische Momente in der Operette „Die Blume von Hawaii“ und in Marc Chagalls Frühwerk

 

 

 

Samstag, 9. Dezember 2017, 20.30 Uhr

„Muhi – generally temporary“
Filmvorführung und Gespräch im Rahmen des Human Rights Film Festival Zurich

 

Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich: Tel: 044 299 30 30/www.kosmos.ch&l

 

Montag, 4. Dezember 2017, 18.00 Uhr

Die 52. ordentlche Generalversammlung von Omanut
Danny Gundelfinger mit "Der Senior"

ComedyHaus, Albisriederstrasse 16, 8003 Zürich

 

 

Montag, 27. November 2017, 18.00 Uhr (Filmvorführung); 20.00 Uhr (Gespräch)

Der Kommunismus und andere grosse Verführer
Filmvorführung „Auf Ediths Spuren“ (2017) von Peter Stephan Jungk, der sich anschliessend mit der Historikerin Helene Maimann unterhält

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Donnerstag, 16. November 2017, 19.00Uhr

Marion Richters „Shadows“
Die Malerin Marion Richter im Gespräch mit der Autorin Ruth Schweikert

 

Counter Space, Röschibachstrasse 24, 8037 Zürich

 

 

28. Oktober 2017, 18:00-21:15

«Die Schuld der anderen» als Roman und Hörspiel
Gila Lustiger und Barbara Liebster stellen ihre Werke vor

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

Montag, 9. Oktober 2017, 20.30 Uhr

Wuchtiger musikalischer Bumerang
Kosmopolitischer israelischer Jazz mit dem Itamar Borochov Quartett

 

Moods, Schiffbauplatz, 8005 Zürich

 

 

Samstag/Sonntag, 16./17. September 2017

OMANUT präsentiert NeuLicht: Born After 1967
Ein Festival zur zeitgenössischen israelischen Videokunst

&

 

Sonntag, 3. September 2017, 12-15 Uhr

"Welcome - Bruchim habaim"
Europäischer Tag der Jüdischen Kultur 2017 zum Thema „Diaspora“

 

Miller's, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich

 

 

Sonntag, 20. August 2017, 16.00 Uhr

„Auf verwachsenem Pfade“: Premiere mit der Camerata Zürich
Die Dichterin Maïa Brami lässt sich von Leoš Janáček inspirieren

 

Lucerne Festival, Kirchensaal Maihof, Weggismattstrasse 9, 6004 Luzern

 

Donnerstag, 29. Juni, 19 Uhr

Krieg ohne Krieg - Bilder aus einem Konfliktgebiet
Fotograf Meinrad Schade zeigt Fotografien aus Israel, Palästina und Gaza

Buchhandlung Never Stop Reading Spiegelgasse 18, Untere Zäune, 8001 Züric

 

Montag, 19. Juni 2017, 19.00 Uhr

Die weibliche Seite Gottes als Herausforderung
Vortrag mit der Kuratorin Felicitas Heimann-Jelinek

 

ETH Zürich, RZ 21, Clausiusstrasse 59, 8006 Zürich

 

 

11. Juni 2017, 15/15.45 Uhr

Nehmen Sie Platz!
Konzert in der Allgemeinen Lesegesellschaft Basel mit vorangehender Führung durch die Paul Sacher Stiftung

Allgemeine Bibliotheksgesellschaft, Münsterplatz, Basel

 

Mittwoch, 24. Mai 2017, 19.30 Uhr

Out of the blue
Dorothea Strauss im Gespräch mit dem Künstler Gary Stern

 

IG Hallen im Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstrasse 1, 8640 Rapperswil

<

 

Donnerstag, 11. Mai 2017, 20.30 Uhr

Harmonisches Stimmengewirr
„Light in Babylon“ bringen ihre Musik von den Strassen Istanbuls nach Zürich

 

Moods, Schiffbauplatz, 8005 Zürich

 

 

Montag, 8. Mai 2017, 20.00 Uhr

Am Tag danach
Die Autorin Barbara Honigmann im Gespräch mit dem Philosophen und Psychoanalytiker Carlo Strenger

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Sonntag, 30. April 2017, 17 Uhr

Verschüttete Traditionen
Der israelische Kurator Joshua Simon analysiert ein Werk von El Lissitzky

Corner College, Kochstrasse 1, 8004 Zürich (Tramhaltestelle Lochergut)

 

1./ 2. April 2017

GALIZIEN FESTIVAL

Miller's, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich 

 

8. bis 15. März 2017

„Fragments of a Life“ zum Pogrom von Jassy im Jahre 1941
Eine Ausstellung von Olga Stefan über Vertreibung und Zugehörigkeit

 

Réunion, Müllerstrasse 57, 8004 Zürich

 

 

5. März 2017, 19.30 Uhr

Herzl reloaded
Szenische Lesung mit den Autoren Doron Rabinovici und Natan Sznaider gefolgt von einer Diskussion unter Leitung von Yves Kugelmann

 

Schauspielhaus, Rämistrasse 34, 8001 Zürich

 

 

Dienstag, 7. 2. 2017, 20.30 Uhr

Musikalischer Brückenbauer
Orientalischer Jazz mit dem Omer Avital Quintett

 

Moods, Schiffbauplatz, 8005 Zürich

 

 

Donnerstag, 26. Januar 2017 um 19.30 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Uriel Gast?“

Archiv für Zeitgeschichte an der ETH, Hirschengraben 62

 

Dienstag, 17. Januar, 19.30 Uhr

Innovative hebräische Schriftgestaltung in der Bleisatz-Ära
Vortrag mit Bildbeispielen

In der «KASSETTE für projekte», Wolfbachstrasse 9 / Nähe Schauspielhaus

 

Sonntag, 8. Januar 2017, 15 Uhr

Vom Schtetl zum Mainstream: Jüdischer Humor im amerikanischen Film
Mit Elisabeth Bronfen, Johannes Binotto, Peter Schneider und Daniel Strassberg

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

18. Dezember 2018, 17 Uhr

Omanut-Zwillenberg-Förderpreis 2016
Michal Lewkowicz

Cabaret Voltaire, Spiegelgasse1, 8001 Zürich

 

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 18.00 Uhr

„Twilight of a Life“ – berührende Hommage eines Sohnes an seine Mutter
Filmvorführung und Gespräch mit dem belgischen Regisseur Sylvain Biegeleisen

 

Xenix, Kanzleistrasse 52, 8004 Zürich

 

 

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20.15Uhr

„P.S. Jerusalem“ – Danae Elons versuchte Rückkehr nach Jerusalem
Im Rahmen des Human Rights Film Festival Zurich

Arthouse Uto, Kalkbreitestrasse 3, 8004 Zürich

 

Samstag, 26. November 2016, 19.00 Uhr

Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters
Der deutsch-russische Autor Dimitrij Kapitelman im Gespräch mit David Vogel

 

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Züri

 

13. November 2016, 16.30 Uhr

Nehmen Sie Platz!
Wohnzimmer-Konzert mit Tehila Machado (Cello) und Raviv Leibzirer (Piano)

Der Durchführungsort wird nach Eingang der Anmeldung bekanntgegeben. 

 

Samstag, 29. Oktober, 18 Uhr

Drittes Omanut-Thriller-Wochenende
Schmelztiegel Istanbul

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

Sonntag, 30. Oktober, 14 -18 Uhr

Israelische Schattenwelten
Die beiden Krimiautoren Liad Shoham und Dror Mishani im Gespräch

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

Samstag, 29. Oktober, 20.30 Uhr

Crime Songs
Delia Mayer & der Kriminaltechnische Dienst

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

Samstag, 1. Oktober 2016, 20.30 Uhr

Yemen Blues
Oriental Funk aus Israel

 

Moods, Schiffbaustrasse 6, 8005 Zürich

 

 

Sonntag, 25. September 2016, 17 Uhr

Alles fliesst - Ein schweizerisch-israelisches Photoprojekt
Finissage mit Nurit Sharett und Gary Stern, Heidi und Valentin Arens

Photobastei, Sihlquai 125, 8005 Zürich

 

Sonntag, 18. September 2016, 14-18.00 Uhr

Jenseits der Pässe: 100 Jahre Wolfang Hildesheimer in Wort und Musik
mit Stephan Braese, Martin Dreyfus, Rudolf Lutz und Helmut Vogel

 

Musiksalon Haus zum Lindengarten, Hirschengraben 22 /Pro Helvetia, Schweizer K

 

4. September 2016

Europäischer Tag der Jüdischen Kultur 2016
Jüdische Sprachen von Persien bis Marokko, von Cordoba bis Paris

 

Miller's, Seefeldstrasse 225, 8008 Zürich

 

 

Donnerstag, 25. August 2016, 19.30 Uhr

Meerespassagen
Eine Lesung mit Irène Speiser

 

Kassette, Wolfbachstrasse 9, 8032 Zürich (Tramhaltestelle Kunsthaus)

 

Sonntag, 10. Juli 2016, 17 Uhr

Nehmen Sie Platz!
Wohnzimmer-Konzert bei Ilana und Frank Guggenheim

 

Guggacherstrasse 31, 8702  Zollikon

 

 

 

Mittwoch, 29. Juni 2016, 19.30 Uhr

Granatapfel -רימון – رمان - انار: Vom Kultwert einer Frucht
Die Künstlerin Nives Widauer im Gespräch mit Dorothea Strauss

 

Museum Rietberg, Gablerstrasse 15, 8002 Zürich

 

 

Mittwoch, 22. Juni 2016, 19 Uhr

Dada- und Surrealismus-Pionier Arturo Schwarz erinnert sich
Stefan Zweifel spricht mit dem Sammler, Dichter, Kunsthändler und Mäzen

 

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich

Grosser Vortragss

 

Donnerstag, 2. Juni sowie Samstag / Sonntag, 4. / 5. Juni 2016

Mein Hummus, Dein Hummus
Ein Festival für alle Sinne

Völkerkundemuseum der Universität Zürich, Pelikanstrasse 40 / 8001 Zürich

 

Montag, 30. Mai 2016, 20.00 Uhr

Von Verrätern und anderen Intellektuellen
Der Choreograph Hillel Kogan im Gespräch mit Richard Chaim Schneider

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

Dienstag, 24. Mai 2016, 20.30 Uhr

Die Drei Cohens
Jazz aus Tel Aviv mit den Geschwistern Avishai, Anat & Yuval Cohen

 

Moods, Schiffbaustrasse 6, 8005 Zürich

 

 

Dienstag, 17. Mai 2016, 19 Uhr

Kommt eine Übersetzerin in die Bar
Anne Birkenhauer spricht über ihre Arbeit an David Grossmans neuem Roman

 

Kassette, Wolfbachstrasse 9, 8032 Zürich (Tramhaltestelle Kunsthaus)

 

Dienstag, 10. Mai 2016 um 19 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Rolf Lyssy?“

Verlag rüffer&rub, Konkordiastrasse 20 , 8032 Zürich

 

10. April 2016, 12.30 - ca. 16.00

„Dürfen wir eintreten, Renée Levi?“
Zu Besuch bei der Basler Künstlerin

 

Atelier Renée Levy, auf dem Wolf 41, 4052 Basel

 

 

Donnerstag, 31. März 2016, 20.30 Uhr

Céline Arnauld im Lichtkegel des Projektors
Eine sprachmusikalische Produktion zum Dada-Jubiläum 2016

 

Sogar Theater, Josephstrasse 106 (im Innenhof), 8005 Zürich

 

 

Montag, 14. März 2016, 20.30 Uhr

Musikalisches SheshBesh
Konzert mit dem israelischen Saxofonisten Eli Degibri & Band

 

Moods, Schiffbaustrasse 6, 8005 Zürich

 

 

Montag, 1. Februar 2016 um 19.30 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Micha Lewinsky?“

Bundeshaus, Kalkbreitestrasse 33, 8003 Zürich

 

Donnerstag, 26. Januar 2017 um 19.30 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Uriel Gast?“

Archiv für Zeitgeschichte der ETH Zürich (AfZ), Hirschengraben 62, Zü

 

Montag, 25. Januar 2016, 19 Uhr

«Dürfen wir eintreten, Ellen Ringier?»
Ein Gespräch am Montag, 25. Januar 2016 um 19.00 Uhr im Pressehaus Ringier mit Ellen Ringier über Verlegertum, soziales Engagement, Kunst, Kultur, Bildung und Einsatz für Minderheiten, geführt von Yves Kugelmann. Eintritt frei. Im Anschluss an das Gespräch wird den Teilnehmern in der neuen Café-Bar THE STUDIO ein Apéro offeriert.

Pressehaus Ringier, Dufourstrasse 43, 8008 Zürich

 

Dienstag, 19. Januar 2016, 20.00 Uhr

Flucht-Räume
Der Architekt Manuel Herz im Gespräch mit Maximilian Stern

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

 

<

 

Samstag, 16. Januar 2016, 20 Uhr

Amerikanische Rhapsodien: Gershwin, Bernstein und Copland
Konzert mit den Rising Stars David Saliamonas und Solenn‘ Lavanant

 

Miller's, Seefeldstrasse 225 (im Innenhof), 8008 Zürich

 

 

Sonntag, 6. Dezember 2015, 17.00 Uhr

Omanut-Chanukka-Spiele
„The Womb-Bat”

Lebewohlfabrik, Fröhlichstrasse 23, 8008 Zürich, 17 Uhr

 

Sonntag, 6. Dezember 2015,

„Aaron und die Geiss“ nach Isaac B. Singer
Andreas Schertenleib spielt eine Chanukkageschichte für Kinder ab 5 Jahren

 

Theater Purpur, Grütlistrasse 36, 8002 Zürich, 11 Uhr

 

 

Sonntag, 29. November 2015

Jerusalem Festival
Jerusalem rund um die Uhr

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8002 Zürich

 

Samstag, 28. November 2015, 18.00 Uhr

Zeruya Shalev und Eyal Megged zu Lesungen in Zürich
Zwei neue Romane aus Israel

 

Donnerstag, 19. November 2015, 18.00 Uhr

„Farewel Herr Schwarz“ - eine deutsch-israelische Familiengeschichte
Filmpremiere und Gespräch mit der israelischen Regisseurin Yael Reuveny

 

Xenix, Kanzleistrasse 52, 8004 Zürich

 

 

Dienstag, 3. November 2016, 19.30 Uhr

Neue Werke der Künstlerin Keren Cytter
Eine Preview für Omanut-Mitglieder mit Keren Cytter und Olga Stefan

 

Galerie ABC Contemporary, Breitensteinstrasse 45, 8037 Zürich

&nb

 

Sonntag, 25. Oktober 2015, 16.00 Uhr

Hommage Batya Gur (1947-2005), israelische First Lady des Krimis.
Die Krimiautoren Sunil Mann, Mitra Devi und Alfred Bodenheimer im Gespräch

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

Samstag, 24. Oktober, 19 Uhr

Am Samstag isst der Rabbi nichts
Harry Kemelmans Krimi-Klassiker erleben ein Revival

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

Montag, 19. Oktober 2015, 19 Uhr

Wladimir Sagal und Gregor Rabinovitch – Zeichner und Zeitzeugen
Roy Oppenheim im Gespräch mit Nina Zafran und Silver Hesse

 

Galerie Baviera, Zwinglistrasse 10, 8004 Zürich

 

&a

 

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 19 Uhr

Erich Hartmann und die Reportagefotografie des 20. Jahrhunderts
Yves Kugelmann im Gespräch mit der Galeristin Anna-Patricia Kahn

 

Landesmuseum Zürich, Museumsstrasse 2, 8001 Zürich

 

 

Sonntag, 6. September 2015, Europäischer Tag der Jüdischen Kultur, 9.15 – ca. 18 Uhr

Die Brücke von Gailingen
Jüdisches Leben in Gailingen und Diessenhofen

 

 

 

Donnerstag, 3. September 2015, 18.30 bis 20 Uhr

Die NS-Verbrechen und ihre Folgen für Europa
Robert Menasse, Lukas Bärfuss und Romuald Karmakar im Gespräch

 

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich Grosser Vortragssaal 

 

Donnerstag, 2. Juli 2015 um 19.30 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Arlette Bollag?“

Ort:  Nomadenschätze, Neumarkt 12, 8001 Zürich

 

Donnerstag, 25. Juni 2015, 20 Uhr

Klezmer meets Jazz
Konzert mit dem amerikanischen Duo Uri Caine und Joel Rubin

 

Miller's Studio, Seefeldstrasse 225 (im Innenhof), 8008 Zürich

&n

 

Sonntag, 7. Juni 2015, 16 Uhr

This Place – Wie renommierte Fotografen Israel sehen
Mit Frédéric Brenner und Jungjin Lee

 

Galerie Stephan Witschi, Zwinglistrasse 12 (Hinterhof), 8004 Zürich

 

Montag, 1. Juni 2015, 19.30 Uhr

Stadt ohne Juden
Stummfilm mit Live-Musik von Karin Weissberg

 

Miller's Studio, Seefeldstrasse 225 (im Innenhof), 8008 Zürich

&n

 

Sonntag, 31. Mai 2015, 17.30 Uhr

Schau'n Sie sich das an!
Jüdisches Kabarett im Wien der Zwischenkriegszeit

 

Miller's Studio, Seefeldstrasse 225 (im Innenhof), 8008 Zürich

&n

 

Montag, 18. Mai 2015, 20.00 Uhr

Klezmer-Kitsch oder Diaspora-Pop?
Der Musiker Daniel Kahn spricht mit Caspar Battegay und spielt auf

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich 

 

 

 

Dienstag, 5. Mai um 19.30 Uhr

Bauhaus in Israel
„Dürfen wir eintreten?“ mit Ita Heinze-Greenberg

Raum HIL E71 an der ETH Hönggerberg

 

Sonntag, 12. April, 17.00 Uhr

Verborgene Erinnerungen bergen
Lesung und Gespräch: „bergen“– ein Buch von Daniela Keiser und Nadine Olonetzky

kasette. raum für projekte. Wolfbachstrasse 9 beim Schauspielhaus

 

Dienstag, 24. März 2015, 19.30 Uhr

Jüdische Literatur in der Schweiz verORTEt
Rafaël Newman im Gespräch mit Gabriele Markus und Sergueï Hazanov

 

Buchhandlung Sphères, Hardturmstrasse 66, 8005 Zürich 

<

 

Donnerstag, 5. März 2015, 18.00-20.30 Uhr

Guggenheim meets Guggenheim
Autor Kurt und Postkartenpionier Hermann in Bild und Wort

Museum Strauhof, Augustinergasse 9, 8001 Zürich

 

 

 

Sonntag, 1. März 2015, 18.00 Uhr

Wer braucht Europa?
Die Philosophin Susan Neiman im Gespräch mit Hanno Loewy

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich 

 

 

 

Freitag, 27. Februar 2015, 12.15 Uhr

Dancing Arabs
Vorpremiere des neuen Films von Eran Riklis in Anwesenheit des Regisseurs

 

Arthouse Le Paris, Gottfried-Keller-Strasse 7, 8001 Zürich

 

 

Montag, 2. Februar 2015, 20.00 Uhr

Whom can you trust?
Ein Gespräch über die BBC-Serie „The Honourable Woman“ Mit Elisabeth Bronfen und Richard C. Schneider

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich 

 

&n

 

Donnerstag, 15. Januar 2014 , 20.00 Uhr

„Gerufen und nicht gerufen“
Kurt Guggenheim-Hommage zum Abschluss der Werkausgabe

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich 

 

&n

 

11. Januar 2014, 17 Uhr

Omanut-Zwillenberg-Förderpreis 2014 an Hanna Salzer

 

Miller's Studio, Seefeldstrasse 225 (im Innenhof), 8008 Zürich 

 

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 20 Uhr

„Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt“
Jazzige Volksmusik mit Elina Duni, Sascha Schönhaus und Collin Valon

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich  

 

Dienstag, 18. November 2014 , 19.30 Uhr

Kurt Landauer – Der Mann, der den FC Bayern erfand
Lesung mit Dirk Kämper und Andreas Wittner

 

 

Buchhandlung im Volkshaus, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zür

 

Sonntag, 9. November 2014 um 15.00 Uhr

«Dürfen wir hereinkommen, Martin Dreyfus?»
Ein Gespräch mit dem Buchhändler, Verleger, Büchersammler, Ausbildner, Herausgeber und Autor

Berghaldenstrasse 1 in Thalwil.  

 

Sonntag, 26 Oktober, 14.00 Uhr

Dror Mishani - Ein Meister der Zwischentöne
Salon-Gespräche - Omanut präsentiert Thriller aus Israel und der Schweiz (2)

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

 

Sonntag, 26. Oktober, 16 Uhr

Alfred Bodenheimer – Mittler zwischen Spannung und rabbinischer Weisheit
Salon-Gespräche - Omanut präsentiert Thriller aus Israel und der Schweiz (3)

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

 

Samstag, 25. Oktober, 19 Uhr

Yali Sobol - Musikalischer Autor mit politischem Tiefgang
Salon-Gespräche - Omanut präsentiert Thriller aus Israel und der Schweiz

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

 

 

Montag, 22. September 2014 , 19.30 Uhr

Judenlümmel
Der amerikanische Autor Alan Kaufman im Gespräch mit Norbert Gstrein

 

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

 

Sonntag, 14. September 2014

Europäischer Tag der Jüdischen Kultur
Ein Fest in der Ausstellung „In Between – Eine produktive Balance“

Galerie Baviera, Zwinglistrasse 10, 8004 Zürich

 

 

 

Mittwoch, 3. September 2014, 19.30 Uhr

Guanyin und das „Stockholm-Syndrom“
Die Israelische Fotografin Naomi Leshem im Gespräch mit Kurator Damian Christinger

 

Museum Rietberg, Gablerstrasse 15, 8002 Zürich

 

 

Donnerstag, 28. August 2014, 19 Uhr

„Seit 3 Tagen rasen die Götter“
Der Erste Weltkrieg im Spiegel der Tagebücher und Schriften Erich Mühsams

 

Landesmuseum Zürich, Museumsstrasse 2, 8001 Zürich

 

 

Sonntag, 24. August 2014, 17 Uhr

„Max Liebermann und die Schweiz“
Direktor Marc Fehlmann führt durch die Winterthurer Ausstellung

 

Museum Oskar Reinhart am Stadtgarten, 8400 Winterthur

 

&

 

Dienstag, 8. Juli 2014 um 19.30 Uhr

«Dürfen wir hereinkommen, Eric Bergkraut?»

Im Atelier von Eric Bergkraut, Regisseur und Produzent, Räffelstrasse 11, 8045 Züri

 

Donnerstag, 26. Juni 2014, 19 Uhr

Trotz allem Mensch sein
Erich Mühsam: Dichter, Anarchist und Erotomane mit Philipp Theisohn und Helmut Vogel

 

Landesmuseum Zürich, Museumsstrasse 2, 8001 Zürich

 

 

Donnerstag, 12. Juni 2014, 20 Uhr

Der Musiker und Dadaist Erwin Schulhoff revisited
Das Amar Quartett würdigt einen vergessenen Pionier der Neuen Musik

 

Theater Rigiblick, Germaniastrasse 99, 8044 Zürich 

 

 

Dienstag, 20. Mai 2014, 19.30 Uhr

«Dürfen wir hereinkommen, Doris Ryffel-Rawak?»

Praxis M. Rosenthal, Badenerstrasse 29 (Stauffacher, Eingang beim Schuhgeschäft Friemel)

 

Mittwoch, 14. Mai 20.00 Uhr

«Projekt Solanas»: eine israelisch-deutsche Tanzperformance
Werkstatt-Besuch in der Roten Fabrik mit Saar Magal

Backstein (Areal Rote Fabrik, zwischen Shedhalle und Ziegel oh Lac)

 

Samstag, 10. Mai 2014 , 20.00 Uhr

Orient meets Jazz
Konzert mit dem Omer Klein Trio

 

Miller's Studio, Seefeldstrasse 225 (im Innenhof), 8008 Zürich

 

Sonntag, 6. April 2014 , 18.00 Uhr

Untold
Musik-Tanz-Theater mit der 3art3 Company

 

Tanzhaus Zürich, Wasserwerkstrasse 129, 8037 Zürich

 

 

Montag, 7. April 2014, 19.30 Uhr

Der Schmerz, das Schweigen und das Schreiben
Die Autoren Gabriel Heim und Bettina Spoerri im Gespräch

Buchhandlung im Volkshaus, Stauffacherstrasse 60, 8044 Zürich

 

Mittwoch, 26. März 2014 um 19.30 Uhr

«Dürfen wir hereinkommen, Oliver Margulies?»
Ein Gespräch mit Oliver Margulies, MAS in Musik­physiologie und Bratschist

Technopark Zürich, Technoparkstrasse 1

 

 

 

Dienstag, 11. März, 19.30 Uhr

«Eine Nacht, Markowitz»
Lesung mit der jungen israelischen Autorin Ayelet Gundar-Goshen

Sphères. Bar & Buch. Hardturmstrasse 66, 8005 Zürich

 

 

Sonntag, 9. März 2014 , 19 Uhr

Jazzige Souplesse
Konzert des Kaleidoscope String Quartett

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich 

 

 

 

Samstag, 1. März 2014 , 19.30 Uhr

Omanut im Filmpodium mit Avi Mograbis „Dans un jardin je suis entré“
Filmvorführung und Gespräch mit dem israelischen Regisseur

Filmpodium, Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich 

 

Dienstag, 25. Februar um 19.30 Uhr

Zweifache Sicht auf Ungarn
György Dalos und Klaus Miklós Rózsa im Gespräch

Volkshaus (Helvetiaplatz/ Stauffacherstrasse), Blauer Saal

 

Sonntag, 19. Januar 2014, 15.30 Uhr

Der israelische Künstler Dani Gal im Gespräch mit Giovanni Carmine Finissage

 

Die Kunst Halle St. Gallen befindet sich an der Davidstrasse 40. 

 

Donnerstag, 19.Dezember 2013, 18 Uhr

Lumière d’un rêve
Finissage mit der Künstlerin Agnès Wyler in der Galerie Baviera

 

 

Galerie Baviera, Zwinglistrasse 10, 8004 Zürich

&n

 

Donnerstag, 12. Dezember, 20 Uhr, Türöffnung: 19 Uhr

BEEN GONE FOR SO LONG
Omri Ziegele featuring Efrat Alony

 

Exil, Hardstrasse 245, 8004 Zürich

 

 

 

Sonntag, 8.Dezember 2013, 17 Uhr

Charles-Valentin Alkan (1813-88): Ein Komponist voll Zukunftsvisionen
Vortrag von Walter Labhart mit Musikbeispielen

 

Kassette, Wolfbachstrasse 9, 8032 Zürich (www.die-kassette.ch)

 

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 19.30 Uhr

Liechtenstein, 5. April 1933: Entführung mit tödlichen Folgen
Hansjörg Quaderer spricht mit Peter Kamber (Historiker) und Hannes Binder (Illustrator)

 

Buchhandlung im Volkshaus, Stauffacherstrasse 60 

 

Donnerstag, 31. Oktober 2013 um 19.30 Uhr

Dürfen wir hereinkommen, Yvette Mottier?
Ein Gespräch zum Thema "Schmuck heute" mit Yvette Mottier

Atelier ‚Schmuckpunkt Zürich' an der Albisriederstrasse 164, 8003 Zürich

 

Sonntag, 27. Oktober 2013, 17 Uhr

Die Tante Jolesch und ihre Zeit
Claudia Kühner im Gespräch mit dem Publizisten Robert Sedlaczek

 

Bar Hotel Rivington (Prime Tower)

 

 

 

Samstag, 28. und Sonntag, 29. September 2013

IsraeLIteratur
Ein israelisches Literaturfestival

Literaturhaus Zürich und Cabaret Voltaire, Zürich

 

Sonntag, 29.September, 11 Uhr

Festival der Tiere
Literarische Führung für Kinder durch den Zürcher Zoo

 

Treffpunkt: Mit gelöster Eintrittskarte auf der Terrasse des Restaurants

 

Dienstag, 17.September, 20 Uhr

Horse Raddish
Horse Raddish

Theater Stok, Hirschengraben 42, 8001 Zürich  

 

Sonntag, 1.September, 17 Uhr

„Tracking the Traffic“
Film-Vortrag der Schweizer Künstlerin Elianna Renner

Kunsthaus Aussersihl, Lagerstrasse 98, 8004 Zürich  

 

Sonntag, 18. August, 19.00 Uhr

Ofira Henig & Ensemble: "Geh mir aus der Sonne"

Rote Fabrik, Aktionshalle  

 

Sonntag, 1.September, 17 Uhr

„Tracking the Traffic“
Film-Vortrag der Schweizer Künstlerin Elianna Renner

Kammermusiksaal des Kongresshauses Zürich

 

Sonntag, 30. Oktober, 19.30 Uhr

Unterbrochenes Gedicht. Jiddische Dichter in Deutschland 1945-1949
Hrsg. Tamar Lewinsky. Aus dem Jiddischen von Tamar Lewinsky und Charles Lewinsky.

Buchhandlung am Hottingerplatz, Cornelia Schweizer. Hottingerstr. 35, 8032 Zürich

 

Sonntag, 18. September 2011, 19.30

«Amouren und Blessuren»
Skurrile Texte und Lieder aus den Zwanzigerjahren von Paul Abraham, Friedrich Holländer, Georg Kreisler, Alfred Polgar, Roda Roda, Kurt Tucholsky, u.a.

Theater Stadelhofen

 

Sonntag, 4. September um 17.00 Uhr

„Still anybody home?“ – Autoren und die Angst vor der "Zeit danach"
Europäischer Tag der Jüdischen Kultur 2011: Facing the future

Kulturhaus Helferei an der Kirchgasse 13 in Zürich

 

Montag, 29. August 2011, 18 Uhr

Fremde Dichter in Zürich
Führung durch die Ausstellung "Zuflucht und Sehnsucht" mit Martin Dreyfus

Zentralbibliothek

 

Mittwoch, 22. Juni 2011, 19.30 Uhr

OMANUT – KONZERT
«Kleine Sommernachtsmusik» mit dem Animé-Trio

Kulturhaus Helferei
Kirchgasse 13, 8001 Zürich

 

Sonntag 19. Juni 2011 um 17. 00 Uhr

Rosie und der Urgrossvater
Monika Helfer und Michael Köhlmeier lesen aus ihrem Buch

im Theater Stadelhofen
an der Stadelhoferstrasse 12, 8001 Zürich

 

Sonntag und Montag, 12. und 13. Juni 2011 (Pfingsten)

Zeitgenössische Literatur aus Israel
Eine literarische Lesewerkstatt
in Hebräisch und Deutsch

Übersetzerhaus Looren
in Wernetshausen bei Hinwil (ZH)

 

Sonntag, 8. Mai 2011, 17.00 Uhr

Me’ir Shalev
«Meine russische Grossmutter und ihr amerikanischer Staubsauger»

Kulturhaus Helferei an der Kirchgasse, Zürich

 

Mittwoch, 23. März 2011, 19.30 Uhr

Chaim Be'er
Bebelplatz

Theater Stadelhofen, Zürich