Omanut. Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

Sprachnavigation


Omanut.

Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

 

Omanut ist das hebräische Wort für Kunst.

Seit 1941 vermittelt und fördert der Verein Omanut in der Schweiz jüdische Kunst und Kultur. 

Omanut befasst sich mit allen Kultursparten: bildende Kunst, Film, Literatur, Musik und Theater.

Omanut veranstaltet und unterstützt Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Filmvorführungen und Vorträge und lädt regelmässig zu Anlässen ein.

 

Veranstaltungen

 

Mittwoch, 27. Juni 2018 um 19.30 Uhr

„Dürfen wir eintreten, Daniela Kuhn?“

Sonneggstrasse 31, vierter Stock (kein Lift)

Montag, 2. Juli 2018, 18.15 Uhr

Daheim im Kaffeehaus
Der Menschenfreund und Autor Hermann Kesten ins Licht gerückt

 

Zentralbibliothek Zürich, Lesesaal Handschriften, Altbau, 2. Stock

<

Dienstag, 10. Juli 2018, 19.30 Uhr

Kunst als archäologische Disziplin
Die junge israelische Künstlerin Ella Littwitz im Gespräch

 

BINZ39, Sihlquai 133, 3. Stock, 8005 Zürich