Omanut. Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

Sprachnavigation


Omanut.

Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

 

Omanut ist das hebräische Wort für Kunst.

Seit 1941 vermittelt und fördert der Verein Omanut in der Schweiz jüdische Kunst und Kultur. 

Omanut befasst sich mit allen Kultursparten: bildende Kunst, Film, Literatur, Musik und Theater.

Omanut veranstaltet und unterstützt Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Filmvorführungen und Vorträge und lädt regelmässig zu Anlässen ein.

 

Veranstaltungen

 

Montag, 26. August 2019, 19.00 Uhr

Wenn Kunst politisch wird: Ein Denkmal für Rosa Luxemburg
Mit der Künstlerin Renata Kaminska (Berlin) und dem Zürcher Stadtrat Richard Wolff

 

JULL, Bärengasse 20, 8001 Zürich

 

Sonntag, 1. September 2019, 12.00 Uhr

Wie Jankele zu Jacques wurde – zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach
Eine Begegnung mit Musik und Bild von Gabriela Kaegi Am Klavier: Helmut Wiegiehser

 

Cabaret Voltaire, Spiegelgasse 1, 8001 Zürich